Weshalb das Ganze?

Der erste Eindruck auf diesem Web Site mag relativ verwirrend sein. Ist es der Firmen-Web-Site von rothen ecotronics? Oder von Kleiner Kommunikation? Und was macht die Frauenthemen da? Weshalb gibt es noch uralte Seiten wie jene zu Delphi 2? Ein Blick in die Vergangenheit schafft vielleicht etwas Klarheit:

Dieser Web Site entstand ca. 1994 als Hobby von zwei Personen, nämlich von Max Kleiner und mir, d.h. Silvia Rothen. Zwei Jahre später hatten wir beide unsere eigenen Firmen. Was Max so treibt, erfahren Sie unter dem Link "Kleiner Kommunikation". Meine eigene Firma "rothen ecotronics" habe ich bereits auf der Startseite vorgestellt. Nach wie vor ist dieser Web Site aber kein typischer Firmen-Web-Site, sondern spiegelt unsere Interessen, Hobbies und persönlichen Geschichten wieder. Und manchmal blödeln wir einfach herum, z.B. beim Rothenkäppchen. Unsere Auftragslage ist so gut, dass wir es uns leisten können, Inhalte, Interessen und Experimente höher zu gewichten als eine Hochglanz-Multimedia-Oberfläche mit viel Self Promotion (Neudeutscher Ausdruck für Eigenlob).

Das legendäre Frouenetz ist inzwischen von diesem Site verschwunden. Die meisten Seiten befinden sich nun auf dem Website von TERRE DES FEMMES Schweiz (siehe unten). Letztes Relikt sind noch die Frauenlinks.
Die Frouenetz-Seiten gab es fast seit Beginn des Websites selbst. 1996 wurde ich von der OFRA, damals noch eine gesamtschweizerische Frauenorganisation, angefragt, ob ich Internetkurse für Frauen geben könne. Diese Kurse erwiesen sich als voller Erfolg und sind mit wechselnden Organisator/innen bis heute weitergelaufen. Für diese Kurse habe ich angefangen, Frauenlinks zu sammeln und weitere Fraueninhalte ins Web zu stellen.
Der Frauen-Veranstaltungskalender und die Liste mit den Frauenorganisationen entstanden bis 2001 in Zusammenarbeit mit der OFRA Bern und neu mit der Nachfolgeorganisation "TERRE DES FEMMES Schweiz". Seit Juli 2004 hat TERRE DES FEMMES Schweiz nun einen eigenen Website. Der Veranstaltungskalender und das Adressverzeichnis finden sich nun dort, allerdings mit einer etwas anderen inhaltlichen Ausrichtung. Eine Spende an diese Organisation kann ich Ihnen nur ans Herz legen, insbesondere weil man mit Postcheckkonto neu auch direkt online spenden kann!

Sowohl Max wie ich haben zeitweise intensiv für Computerzeitschriften wie "M + K Computermarkt", ct und "Der Entwickler" geschrieben. Ein Teil dieser Artikel findet sich auf dem Web Site. Es ist uns bewusst, dass gewisse davon uralt sind. Doch unsere Log-Statistiken zeigen, dass manche dieser Artikel wie z.B. jener über Delphi3 sich völlig unerwartet grösster Beliebtheit erfreuen (Wahrscheinlich sind wir die einzigen, die noch Information zu solch uralten Delphi-Versionen im Web verbreiten). Deshalb sind diese alten Seiten nach wie vor vorhanden. Allerdings habe ich die allerältesten inzwischen in die Rubrik Archiv verbannt.

Inzwischen haben sich Schulungen zu einem Standbein meiner Firma entwickelt. Deshalb wandern mehr und mehr auch Zusatzunterlagen zu Kursen auf den Web Site. Manche sind nicht nur für die Kursteilnehmer/innen interessant, deshalb habe ich angefangen, sie zu veröffentlichen. Die ASP- und Excel-Seiten sind ein typisches Beispiel dafür.

Tja, und nun wünsche ich viel Spass beim Herumsurfen

Silvia Rothen


Diese Webseite wurde am 03.05.18 um 22:34 von rothen ecotronics erstellt oder überarbeitet.

Impressum

Zurück zu rothen ecotronics

Printed on 100% recycled electrons!